Archiv der Kategorie: Family & Friend

Hinterm Deich im flachen Land

Als waschechter Münchner zog es mich eigentlich nie so richtig in den Norden von Deutschland. Gut, Hamburg habe ich einen Besuch abgestattet – aber noch nördlicher fängt für mich Südschweden an. Die allgemein bekannten Vorurteile, wie ständig schlechtes Wetter, kaltes Wasser, stürmisch und irgendwie einfach nur flach waren ein „weg-bleib-Grund“. Du kannst dort heute schon sehen, wer dich morgen besucht.

Meine damalige Freundin und heutige Frau kommt von „da oben“ – oder vielmehr da unten. Sie liebt daher die Ost- wie die Nordsee und vor allem die friesische Insel Söl, schon langer bevor die BUNTE diese Insel für ihre Promi-Stories entdeckte und sie als Sylt bundesweit bekannt wurde, das dortige raue Meer, den Wind, die anderen Farben und Gerüche. Hinterm Deich im flachen Land weiterlesen

Golfen auf hohem Niveau

Engagierte Förderer des Golfsports waren im November zu einer unvergesslichen Golfreise unterwegs: und ich mittendrin und dabei. Die PGA of Germany und mit ihr ganz vorne – Rainer Goldrian – organisierte ein 4-Tagesprogramm rund um und auf einem der zehn besten Golfplätze Europas – dem   PGA Catalunya Resort. Foto PGA Chris

Die jährlich stattfinden Reise war mit 15 Teilnehmern angenehm besetzt und wir konnten trotz wechselhaftem Wetter unser Herbstgolf in vollen Zügen genießen. Eine eindrucksvolle Zahl zum Schluss: die PGA vertritt 1800 Golfprofessionals in Deutschland.Foto PGA NOV 14

Genüsslich in den Feierabend

Die After-Work-Veranstaltungen von Stefan und Vanessa Loiperdinger (München Süd Verlag) sind es immer wert seinen „Feierabend zu opfern“.  Zwei bis BRI_9065dreimal im Jahr freuen wir uns immer schon auf außergewöhnliche Locations und interessante Gespräche.

Diesen März ging es in die Brienner Strasse zur Kirschenmann GmbH.  Die dortigen Räume mit den 2 Showküchen sind einfach nur „WOW“.

Natürlich gilt auch hier:
Ziel ist es Kunden und Geschäftspartner zusammenzubringen, bekannt zu machen und neue Kontakte zu knüpfen. Aber eben immer in einem lockeren Ambiente und mit GENUSS. Köstlichkeiten gezaubert vom Grünwalder Restaurant Chang (Sushi) sowie vom hervorragenden Küchenchef aus dem Wellness Hotel „Das Goldberg“ veranlassten uns, mal wieder die 18 Uhr Regel (Esse abends wie ein Bettler) völlig außer Acht zu lassen.

Die Firma Overworld Wines umsorgte uns mit Getränke am Abend. Mit dieser After Work Veranstaltung  wurde damit den Beteiligten eine herausragende Plattform gegeben sich zu präsentieren, ebenso wie den Partnern und Sponsoren für die mit tollen Preise gespickte Tombola.

Und leider: Nein –  wir haben nur beste Kalorien gehortet, keine Gewinne 🙂